Personalverrechnung: Ein komplexes Berufsfeld

WIFI OÖ |

Die Personalverrechnung ist ein vielfältiges Betätigungsfeld. Denn fortlaufende Gesetzesänderungen, die fortschreitende Digitalisierung sowie komplexe Beschäftigungsverhältnisse bieten Personalverrechnern einen dynamischen und abwechslungsreichen Job. Weiterbildung ist dabei ein Muss.

Das Berufsbild des Personalverrechners hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Denn Digitalisierung und neue technische Tools haben auch in diesem Bereich die Arbeitsabläufe und Anforderungen entscheidend verändert. Während „einfache Verrechnungsarbeiten“ heute oftmals automatisiert erfolgen, werden Personalverrechner immer mehr zur Schnittstelle zwischen Unternehmensleitung, Mitarbeitern sowie Ämtern und Behörden.

Spezialisten in Personalangelegenheiten

Ihr profundes Wissen im Bereich Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung macht Personalverrechner zu Spezialisten in Personalangelegenheiten und zu unverzichtbaren Fachkräften in Unternehmen. Ihre Arbeit ist von Abwechslungsreichtum und Vielfältigkeit geprägt, schließlich sind Personalverrechner mit immer neuen Herausforderungen konfrontiert. Dafür erwarten sie zahlreiche Karrierechancen und gute Verdienstaussichten, denn hochqualifizierte Fachkräfte sind mehr als gefragt.

Umfassende Aus- und Weiterbildung ist Pflicht

Die drei Bereiche Arbeitsrecht, Steuerrecht und Sozialversicherungsrecht sind die wichtigsten Eckpfeiler des Personalverrechnerberufs. Aufgrund dieser durchaus dynamischen, rechtlichen Rahmenbedingungen gilt es, das Wissen darüber stets up-to-date zu halten. Eine fundierte Ausbildung und die Bereitschaft, sich laufend weiterzubilden sind in diesem Beruf Pflicht. Das WIFI OÖ bietet eine Vielzahl an Ausbildungen für Personalverrechnung – vom Einsteiger bis zur Führungskraft.

Am WIFI OÖ können Sie auch ohne spezielle Vorkenntnisse einen echten Mangelberuf erlernen. Basiskompetenzen erwerben Sie dabei im KursPersonalverrechner-Basics. Nach der Basisausbildung gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten wie der Lehrgang zum geprüften Personalverrechner oder der Lehrgang zum geprüften Personalverrechnungs-Assistenten.

Kompetenzen weiterentwickeln

Auch für bereits aktive Personalverrechner bietet das WIFI OÖ eine Reihe an Angeboten, um das bestehende Wissen auf dem neuesten Stand zu halten. So beispielsweise im Kurs Neues aus der Personalverrechnung - 2. Halbjahr 2021 + Ausblick 2022 oder im Online-Personalverrechner-Stammtisch inkl. FAQ Nachhörservice. In der WIFI-Personalverrechnungs-Akademie festigen Sie bereits bestehendes Wissen, vertiefen es in den wichtigsten Themen der Personalverrechnung und erweitern es um Spezialkenntnisse.

Nutzen Sie die kostenlosen Informationsveranstaltungen Personalverrechnung – bei den Live Online Terminen können Sie auch bequem von zuhause Ihre Fragen stellen. Sie verschaffen Ihnen einen Überblick über das breitgefächerte Weiterbildungsangebot im Bereich der Personalverrechnung am WIFI OÖ. Steigern Sie Ihre Karrierechancen in einem spannenden und sicheren Berufsfeld mit den Personalverrechner-Kursen am WIFI OÖ.

  • Stöbern Sie durch das Online-Kursprogramm des WIFI OÖ
  • Beratung und Terminvereinbarung unter Tel. 05/7000-77 oder kundenservice@wifi-ooe.at
Zurück
Foto: Andrey Popov / stock.adobe.com