Flüssige Kreativität – Trendberuf Barkeeper

WIFI OÖ |

Wussten Sie, dass es 1.000 verschiedene Cocktail-Rezepte gibt, und nicht jeder Drink geschüttelt oder gerührt wird?

„Ich bin Barkeeper und bereite heute einen schönen Sommerdrink zu“ – könnte ein WIFI-Kurs schöner beginnen als mit diesen Worten aus dem Mund des Trainers Mike Schmitt? Eben! Der Beruf des Barkeepers bzw. der Barkeeperin ist schließlich mehr als nur das Mixen von Getränken. Es ist eine Kunst, eine Leidenschaft und eine Berufung, die eine einzigartige Kombination aus Kreativität, sozialer Interaktion und handwerklichem Geschick erfordert. Barkeeper sind oft das Herzstück einer Bar. Sie haben die Gelegenheit, mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten zu sprechen, Geschichten zu hören und neue Freunde zu finden. 

Kreativität im Glas

Als Barkeeper bzw. Barkeeperin haben Sie die Möglichkeit, kreative Cocktails zu kreieren und mit verschiedenen Aromen und Zutaten zu experimentieren. Jede neue Kreation ist ein kleines Kunstwerk, und das Gefühl, wenn Gäste Ihre Drinks loben, ist unvergleichlich. Es ist ein Beruf, der ständige Innovation und die Freude am Schaffen fördert. Mit dem richtigen Know-how und Ihrem ganz persönlichen „Signature Drink“ können Sie sich in der Szene einen echten Namen machen. Dafür benötigt es eine fundierte Ausbildung, z. B. jene zum Diplom-Barkeeper am WIFI OÖ, die ab dem 18. Lebensjahr möglich ist. Unsere erfahrenen Trainer:innen verraten Tipps, Tricks und die besten Drinks für jede Gelegenheit. Werden Sie zum Meister bzw. zur Meisterin der Zubereitung inklusive akrobatischer Einlagen und verzaubern Sie damit Ihre Gäste! Mit dem passenden Know-how über Aromen, Lebensmittel und einem Feingefühl für Stimmungen haben Sie Aufstiegschancen bis hin zum Barbesitzer. Dank der fundierten Ausbildung am WIFI OÖ verfügen Sie darüber hinaus über das Können, auch in Wettbewerben aufzuzeigen. Nutzen Sie die Chance und messen Sie sich mit den Besten der Branche!

Erfüllender Beruf

Viele Barkeeper:innen berichten, dass sie ihre Arbeit lieben, weil sie ihre Leidenschaft für Getränke und Gastfreundschaft ausleben können. Es ist ein Beruf, bei dem Sie direkt sehen können, wie Ihre Arbeit anderen Freude bereitet. Dieses unmittelbare Feedback kann sehr erfüllend sein. Barkeeper:in zu sein ist ein Berufsweg voller Möglichkeiten und Vorteile. Es ist eine Mischung aus Kunst, Handwerk und sozialer Interaktion, die viele Menschen inspiriert und erfüllt. Wenn Sie kreativ sind, gerne mit Menschen arbeiten und ein flexibles, aufregendes Arbeitsumfeld suchen, sollten Sie jetzt mit dem Kurs „Bar Basics“ Ihre Ausbildung zum/zur Diplom-Barkeeper:in am WIFI OÖ starten!

Zurück
Bild: WIFI OÖ/stock.adobe.com